FV Sport Friedlos II : ESV Ronshausen II   2:7 (1:2)

 

Abhaken, weitermachen! Eine deutliche Niederlage für Friedlos II im ersten Heimspiel der Saison. Konnte man die ersten 30 Minuten noch positiv gestalten, geriet man im weiteren Verlauf mehr und mehr unter die Räder. Für die bevorstehenden Aufgaben darf eine deutliche Leistungssteigerung erwartet werden. 

Tore: 1:0 Mohammed Ayash (3.), 1:1 Marc Weber (30.), 1:2 Alaa Khalil (33.), 1:3 Alaa Khalil (52.), 1:4 Alaa Khalil (64.), 1:5 Björn Reyer (80.), 1:6 Lucas Mangold (83.), 1:7 Björn Reyer (85.), 2:7 Sven Schmidt (89.) 

 Folgende Spieler kamen für den FV Sport Friedlos zum Einsatz: Andy Schulz, Björn Quanz, Patrick Wolff (Michael Meinhardt/ 52.), Lazlo Soltesz, Sascha Werner, Nico Destro, Stefan Keidel (Hermez Youkhanna/ 36.) Sascha Diedenhofen, Jens Schäfer, Mohammed Ayash, Sven Schmidt (Miquel Garcia/ 52. <->)

Schiedsrichter der Partie: Ahmet Kalali

Besondere Vorkommnisse: keine

Bekanntmachung: Das nächste Meisterschaftsspiel des FV Sport Friedlos II findet am Sonntag, 14.08.2016, um 13:15 Uhr auf dem Sportplatz in Bebra-Iba statt. Gegner ist die SG Iba/Machtlos II.

FV Sport Friedlos I : ESV Ronshausen I   1:0 (0:0)

 

Ein teuer erkaufter Sieg für Friedlos. Mitte der zweiten Halbzeit verletzte sich Steffen Glenz schwer und wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus nach Bad Hersfeld gebracht. Wir wünschen an dieser Stelle eine schnelle und gute Genesung. 

Das rasant geführte Fußballspiel entschied Friedlos I am heutigen Nachmittag für sich. Kurz nach Wiederanpfiff gelang Axel Bracero ein sehenswerter Heber aus der Distanz in den Winkel. Dass dieser bis zur 50. Minute dauerte, war vor allem auf die beiden Abwehrreihen zurückzuführen, die über die gesamte Spielzeit sicher standen und nur wenige Möglichkeiten zuließen.

Zwei Spiele, zwei Siege - der Saisonstart des FV Sport Friedlos I ist erfolgreich gelungen.

Tore: 1:0 Axel Bracero (50.)

Folgende Spieler kamen für den FV Sport Friedlos zum Einsatz:

Thorsten Harberg, Konstantin Witkowsky, Sascha Hillenbrand, Moritz Reinmöller, Felix Gossmann, Christof Holitzner (Alexander Latipow/ 66.), Marcel Neugebauer, Axel Bracero, Waldemar Thielmann (Aydin Arslan/ 83.), Steffen Glenz (Patryk Nowocien/ 70.), Daniel Schmied

Schiedsrichter der Partie: Thomas Flügel

Besondere Vorkommnisse: Steffen Glenz verletzte sich schwer und musste zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden.

Bekanntmachung: Das nächste Meisterschaftsspiel des FV Sport Friedlos I findet am Sonntag, 14.08.2016, bereits um 13:15 Uhr auf dem Sportplatz in Weiterode statt. Gegner ist der ESV Weiterode II.

TSV Kerspenhausen II : FV Sport Friedlos II   0:1 (0:0)

 

Es dauerte bis zur 89. Spielminute, ehe Friedlos II in einem umkämpften Fußballspiel den Siegtreffer erzielen konnte. Mohammed Ayash gelang das einzige Tor der Partie. Bis zu diesem Zeitpunkt ließen beide Mannschaften viele Tormöglichkeiten ungenutzt. 

Tore: Mohammed Ayash (89.)

Folgende Spieler kamen für den FV Sport Friedlos zum Einsatz: Andy Schulz, Björn Quanz, Patrick Wolff, Lazlo Soltesz, Niko Destro, Hermez Youkhanna, Stefan Keidel, Miquel Garcia, Ismail Can (Thomas Spika/ 34.), Sven Schmidt (Martin Can/ 17.), Mohammed Ayash 

Schiedsrichter der Partie: Wolfgang Kiefer

Besondere Vorkommnisse: keine

Bekanntmachung: Das nächste Meisterschaftsspiel des FV Sport Friedlos II findet am Sonntag, 07.08.2016, um 13:15 Uhr auf dem Sportplatz in Friedlos statt. Gegner ist der ESV Ronshausen II.

SG Aulatal II : FV Sport Friedlos I   1:6 (0:2)

 

Mit einem verdienten Auswärtserfolg ist der FV Sport Friedlos I am gestrigen Sonntag in die neue Saison gestartet. Mit 1:6 bezwang man auf dem Sportplatz in Oberaula die SG Aulatal II. 

Friedlos stellte von Beginn an das aktivere Team und bestimmte über 90 Minuten das Geschehen. Steffen Glenz traf viermal. Bei einer konsequenteren Chancenverwertung hätte der Sieg höher ausfallen können. 

Tore: 0:1 Steffen Glenz (16./ FE), 0:2 Steffen Glenz (42.), 0:3 Steffen Glenz (50.), 0:4 Alexander Latipow (57.), 0:5 Max Bolaender (57./ ET), 0:6 Steffen Glenz (72.), 1:6 Bartosz Jablocki (83.) 

Folgende Spieler kamen für den FV Sport Friedlos zum Einsatz: Thorsten Harberg, Christof Holitzner, Sascha Hillenbrand, Aydin Arslan, Moritz Reinmöller (Dilbirin Demir/ 84.), Alexander Latipow (Sascha Diedenhofen/ 64.), Waldemar Thielmann, Felix Gossmann, Marcel Neuegebauer (Sascha Werner/ 74.), Daniel Schmied, Steffen Glenz

Schiedsrichter der Partie: Roman Steinbrecher

Besondere Vorkommnisse: keine

Bekanntmachung: Das nächste Meisterschaftsspiel des FV Sport Friedlos I findet am Sonntag, 07.08.2016, um 15:00 Uhr auf dem Sportplatz in Friedlos statt. Gegner ist der ESV Ronshausen I.

Am Sonntag, 31.07.2016, beginnt für den FV Sport Friedlos die neue Spielzeit 2016/17.

 

II. Mannschaft

Kreisliga C Hersfeld-Rotenburg

TSV Kerspenhausen II : FV Sport Friedlos II

Anstoß ist um 13:15 Uhr auf dem Sportplatz in Kerspenhausen.

 

I. Mannschaft

Kreisliga A1 Hersfeld-Rotenburg

SG Aulatal II : FV Sport Friedlos I

Anstoß ist ebenfalls um 13:15 Uhr auf dem Sportplatz in Oberaula.