FV Sport Friedlos I : SG Mühlbach/Raboldshausen I   1:5 (0:2)

 

Tore: 0:1 Daniel Schwarz (22./HE), 0:2 Steffen Seeliger (45.), 0:3 Daniel Schwarz (65.), 0:4 Patrick Schmidt (68.), 1:4 Axel Bracero (82.), 1:5 Daniel Schwarz (90.)

Folgende Spieler kamen für den FV Sport Friedlos zum Einsatz: Thorsten Harberg, Konstantin Witkowsky, Aydin Arslan, Sascha Hillenbrand, Felix Gossmann, Moritz Reinmöller, Sascha Diedenhofen (Yasin Saygili/ 54.), Christof Holitzner (Alexander Latipow/ 46.), Marcel Neugebauer (Patrick Wolff/ 72.), Axel Bracero, Patryk Nowocien

Schiedsrichter der Partie: Volker Römer

Besondere Vorkommnisse: Rote Karte: Sascha Hillenbrand (FV/ 21.), wegen Handspiels auf der Torlinie

Bekanntmachung: Das nächste Meisterschaftsspiel des FV Sport Friedlos I findet am Sonntag, 25.09.2016, bereits um 13:15 Uhr auf dem Sportplatz in Rotenburg statt. Gegner ist die SG Rotenburg/Lispenhausen II. 

FV Sport Friedlos II : SG Mühlbach/Raboldshausen II   3:0 (0:0)

 

Tore: 1:0 Mohammed Ayash (65.), 2:0 Lazlo Soltesz (75.), 3:0 Mohammed Ayash (77.)

Folgende Spieler kamen für den FV Sport Friedlos zum Einsatz: Julian Kraus, Jens Schäfer, Yasin Saygili, Patrick Wolff, Miquel Garcia, Michael Meinhardt, Sascha Werner, Andy Schulz (Lazlo Soltesz/ 60.), Ismail Can, Sven Schmidt (Stefan Keidel/ 84.), Mohammed Ayash 

Schiedsrichter der Partie: Rolf Kemmler

Besondere Vorkommnisse: keine

Bekanntmachung: Das nächste Meisterschaftsspiel des FV Sport Friedlos II findet am Sonntag, 25.09.2016, um 13:15 Uhr auf dem Sportplatz in Rotenburg-Schwarzenhasel statt. Gegner ist die SG Haselgrund/Breitenbach II. 

SV Heenes I : FV Sport Friedlos I   3:4 (1:2)

 

Eine geschlossene Mannschaftsleistung des FV Sport Friedlos. Trotz diverser Ausfälle gewann man ein packendes Fußballspiel beim SV Heenes am Ende mit 3:4. Patryk Nowocien und Axel Bracero trafen jeweils doppelt für Friedlos. 

Tore: 1:0 Axel Bracero (19.), 1:1 Marcel Henning (38./FE), 1:2 Patryk Nowocien (39.), 2:2 Thomas Heyer (54.), 2:3 Axel Bracero (69.), 3:3 Andreas Kurz (71.), 3:4 Patryk Nowocien (77.)

Folgende Spieler kamen für den FV Sport Friedlos zum Einsatz: Thorsten Harberg, Konstantin Witkowsky, Moritz Reinmöller, Aydin Arslan (Sascha Hillenbrand/ 38.), Christof Holitzner, Felix Gossmann, Waldemar Thielmann (Sven Schmidt/ 75.), Sascha Diedenhofen, Marcel Neugebauer, Axel Bracero, Patryk Nowocien

Schiedsrichter der Partie: Vincenz Notarangelo

Besondere Vorkommnisse: Gelb-rote Karte: Fatih Acikel (SV/ 89.)

Bekanntmachung: Das nächste Meisterschaftsspiel des FV Sport Friedlos I findet am Sonntag, 18.09.2016, um 15:00 Uhr auf dem Sportplatz in Friedlos statt. Gegner ist die SG Mühlbach/Raboldshausen I. 

TSV Baumbach II : FV Sport Friedlos II   0:0

 

Ein torloses Remis mit Tormöglichkeiten auf beiden Seiten. Keine Mannschaft konnte diese jedoch nutzen. 

Tore: keine

Folgende Spieler kamen für den FV Sport Friedlos zum Einsatz: Julian Kraus, Jens Schäfer, Yasin Saygili, Patrick Wolff (Miquel Garcia/ 25.), Michael Meinhardt, Sascha Werner (Oliver Wechsung/ 25.), Andy Schulz (Mohammed Ayash/ 21.), Ismail Can, Stefan Keidel, Sven Schmidt, Thomas Spika

Schiedsrichter der Partie: Frank Mendera

Besondere Vorkommnisse: keine

Bekanntmachung: Das nächste Meisterschaftsspiel des FV Sport Friedlos II findet am Sonntag, 18.09.2016, um 13:15 Uhr auf dem Sportplatz in Friedlos statt. Gegner ist die SG Mühlbach/Raboldshausen II. 

FV Sport Friedlos II : SG Cornberg/Rockensüß II   2:0 (1:0)

 

Ein 6-Punkte-Wochenende für die II. Mannschaft des FV Sport. Nachdem bereits das Nachholspiel bei der SG Gudegrund/Konnefeld II am Freitagabend mit 2:1 gewonnen werden konnte, besiegte man am heutigen Sonntag auch die Reserve der SG Cornberg/Rockensüß auf eigenem Platz mit 2:0. Die Tore für Friedlos erzielten Sascha Diedenhofen (12.) sowie Sven Schmidt (75.). Bester Spieler in den Reihen des FV Sport war in beiden Spielen Yasin Saygili.

Friedlos II steht durch diese beiden Erfolge auf dem zweiten Tabellenplatz. 

Tore: 1:0 Sascha Diedenhofen (12.), 2:0 Sven Schmidt (75.)

Folgende Spieler kamen für den FV Sport Friedlos zum Einsatz: Andy Schulz, Björn Quanz (Oliver Wechsung/ 20.), Patrick Wolff, Yasin Saygili, Sascha Werner (Michael Meinhardt/ 70.), Jens Schäfer, Ismail Can, Stefan Keidel, Sascha Diedenhofen, Sven Schmidt, Mohammed Ayash

Schiedsrichter der Partie: Alfred Kiefer

Besondere Vorkommnisse: keine

Bekanntmachung:

Das nächste Meisterschaftsspiel des FV Sport Friedlos II findet am Sonntag, 11.09.2016, um 13:15 Uhr auf dem Sportplatz in Alheim-Baumbach statt. Gegner ist der TSV Baumbach II.