SG Nentershausen/Weißenhasel/Solz II : FV Sport Friedlos II   1:2 (0:2)

 

Drei wichtige Punkte im Kampf um die obersten Tabellenplätze. Auch Friedlos II zeigte eine geschlossene und kämpferische Mannschaftsleistung. Die Tore für Friedlos fielen bereits in der ersten Hälfte. In Durchgang zwei kam die Heimelf zwar noch einmal ran, mehr als der Anschlusstreffer sollte allerdings nicht gelingen.

Tore: 0:1 Ismail Can (36.), 0:2 Sascha Diedenhofen (45.), 1:2 Andre Schäfer (48.)

Folgende Spieler kamen für den FV Sport Friedlos zum Einsatz: Julian Kraus, Björn Quanz, Yasin Saygili, Aydin Arslan, Sascha Werner, Jens Schäfer, Sascha Diedenhofen (Miquel Garcia/ 46.), René Wehnes, Sven Schmidt (Marco Linke/ 90.), Ismail Can, Mohammed Ayash (Andy Schulz/ 46.)

Schiedsrichter der Partie: Christopher Fey

Besondere Vorkommnisse: keine 

Bekanntmachung: Das nächste Meisterschaftsspiel des FV Sport Friedlos II findet am Sonntag, 30.10.2016, um 13:15 Uhr auf dem Sportplatz in Friedlos statt. Gegner ist Tuspo Breitenbach I. 

SG Nentershausen/Weißenhasel/ Solz I : FV Sport Friedlos I   1:3 (1:1)

 

Ein verdienter Auswärtserfolg des FV Sport! Friedlos bot eine kämpferische Mannschaftsleistung und ging Mitte der ersten Hälfte durch Sascha Diedenhofen in Führung. Diese glich Rico Muhlack kurz vor der Pause aus. Beim Stande von 1:1 beendete der Unparteiische die ersten 45 Minuten.

Wenige Minuten nach Wiederanpfiff die abermalige Führung für Friedlos: Axel Bracero, von Daniel Schmied fein in Szene gesetzt, umkurvt den gegnerischen Schlussmann und erzielt das 1:2. In der Folge blieb es ein offener Schlagabtausch mit Tormöglichkeiten auf beiden Seiten. Erst ein Foulelfmeter in der 86. Spielminute, den Daniel Schmied zum 1:3 verwandelte, brachte an diesem Nachmittag die Entscheidung. 

Tore: 0:1 Sascha Diedenhofen (22.), 1:1 Rico Muhlack (43.), 1:2 Axel Bracero (51.), 1:3 Daniel Schmied (86./FE)

Folgende Spieler kamen für den FV Sport Friedlos zum Einsatz: Michal Sokolnicki, Christof Holitzner, Moritz Reinmöller, Sascha Hillenbrand, Konstantin Witkowsky, Alexander Latipow, Marcel Neugebauer, Axel Bracero, Daniel Schmied, Sascha Diedenhofen (Yasin Saygili/ 88.), Mohammed Ayash

Schiedsrichter der Partie: Maurice Grosser

Besondere Vorkommnisse: Gelb-rote Karte: Marven Thiel (SG/ 69.)

Bekanntmachung: Das nächste Meisterschaftsspiel des FV Sport Friedlos I findet am Sonntag, 30.10.2016, um 15:00 Uhr auf dem Sportplatz in Friedlos statt. Gegner ist die SG Wildeck II.

SG Sorga/Kathus III : FV Sport Friedlos II   3:6 (1:3)

 

Tore: 0:1 Mohammed Ayash (22.), 0:2 Andy Schulz (25.), 1:2 Sascha Pitz (28.), 1:3 Andy Schulz (40.), 1:4 Mohammed Ayash (51.), 2:4 Michael Hagemann (60.), 2:5 Mohammed Ayash (67.), 2:6 Miquel Garcia (69.), 3:6 Joram Brandau (72.)

Folgende Spieler kamen für den FV Sport Friedlos zum Einsatz: Michal Sokolnicki, Björn Quanz, Yasin Saygili, Patrick Wolff, Sascha Werner, Michael Meinhardt (Ismail Can/ 15.), Sven Schmidt, Jens Schäfer, Oliver Wechsung (Miquel Garcia/ 65.), Andy Schulz (Marco Linke/ 85.), Mohammed Ayash

Schiedsrichter der Partie: Werner Goletz

Besondere Vorkommnisse: Michael Meinhardt verletzte sich schwer und wurde ins Krankenhaus gebracht. Wir wünschen gute Besserung und eine schnelle Genesung.

Bekanntmachung: Am Samstag, 15.10.2016, hat der FV Sport Friedlos II spielfrei.

FV Sport Friedlos I : SG Rotensee/Wippershain/Schenklengsfeld   0:2 (0:2)

 

Friedlos tut sich dieser Tage schwer damit das eigene Spiel aufzubauen und Druck auf den Gegner auszuüben. So auch gegen die SG R/W/S am vergangenen Samstag. Zweimal machte man den Gästen das Toreschießen leicht, gleichzeitig nutzte man die wenigen eigenen Möglichkeiten nicht. Der Sieg für R/W/S geht in Ordnung.

Tore: 0:1 Josko Sut (27.), 0:2 Philipp Kirst (33.)

Folgende Spieler kamen für den FV Sport Friedlos zum Einsatz: Thorsten Harberg, Waldemar Thielmann, Aydin Arslan, Moritz Reinmöller, Patrick Wolff (Sascha Hillenbrand/ 46.), Felix Gossmann (Christof Holitzner/ 70.), Sascha Diedenhofen (Patryk Nowocien/ 66.), Axel Bracero, Alexander Latipow, Daniel Schmied, Konstantin Witkowsky

Schiedsrichter der Partie: Guido Goletz

Besondere Vorkommnisse: keine

Bekanntmachungen: 

Das nächste Meisterschaftsspiel des FV Sport Friedlos I findet am Sonntag, 23.10.2016, um 15:00 Uhr auf dem Sportplatz in Nentershausen statt. Gegner ist die SG Nentershausen/Weißenhasel/Solz I.

Das nächste Meisterschaftsspiel des FV Sport Friedlos II findet am Sonntag, 23.10.2016, um 13:15 Uhr auf dem Sportplatz in Nentershausen statt. Gegner ist die SG Nentershausen/Weißenhasel/Solz II.

TV Braach I : FV Sport Friedlos I   1:1 (1:1)

 

Tore: 0:1 Konstantin Witkowsky (12.), 1:1 Philipp Röhrig (13.)

Folgende Spieler kamen für den FV Sport Friedlos zum Einsatz: Thorsten Harberg, Waldemar Thielmann, Aydin Arslan, Mateusz Sprysak, Konstantin Witkowsky, Moritz Reinmöller, Felix Gossmann (Alexander Latipow/ 46.), Axel Bracero, Marcel Neugebauer, Daniel Schmied, Patryk Nowocien (Sascha Diedenhofen/ 82.)

Schiedsrichter der Partie: Nicholas Dostal

Besondere Vorkommnisse: keine

Bekanntmachung: Das nächste Meisterschaftsspiel des FV Sport Friedlos I findet am Samstag, 15.10.2016, um 16:00 Uhr auf dem Sportplatz in Friedlos statt. Gegner ist die SG Schenklengsfeld/Rotensee/Wippershain I.