Werte Vereinsmitglieder, liebe Sportkameradinnen, liebe Sportskameraden,

 

hiermit möchten wir Sie zu unserer Jahreshauptversammlung für die Jahre 2020 und 2021 am Samstag, 11.06.2022, um 19:30 Uhr in die Gaststätte „La Magica“ in Friedlos recht herzlich einladen.

 

Folgende Tagesordnung ist vorgesehen:

 

1.  Begrüßung und Eröffnung der Jahreshauptversammlung durch den Vorstand

2.  Totenehrung

3.  Grußworte der Gäste

4.  Auslegung des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung

5.  Rechenschaftsbericht des Vorstandes für 2020 und 2021

6.  Berichte der Abteilungen

7.  Kassenbericht des Kassierers für 2020 und 2021

8.  Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstandes

9.  Ehrungen

10.  Neuwahlen 2020 und 2021

       (vom geschäftsführenden Vorstand werden die Vorstandsmitglieder aller Bereiche neu gewählt)

11.  Vereinsprojekte und Veranstaltungen im Jahr 2022

12.  Verschiedenes

 

Anträge auf Änderung der Tagesordnung bzw. zur Tagesordnung sind rechtzeitig, spätestens bis 04.06.2022, schriftlich beim Vorstand Mitglieder, Herrn Michael Spengler, einzureichen.

Wir verschenken zwei Fußballtore an die pädagogisch-therapeutische Wohngruppen Schumann-Held gGmbH in Wüstfeld.

Dies ist eine gemeinnützige Institution, die seit 1976 im Bereich der Jugendhilfe und Bildung tätig ist. In Bad Hersfeld verwurzelt, hat sich der Einzugsbereich des Unternehmens in den letzten Jahren auf die Region des Hersfelder Umlandes, des Werratals und der Vorderrhön ausgedehnt.

Den Kontakt hat unser Vereinsmitglied Steffen Hasenauer (rechts im Bild) hergestellt, der auch die Übergabe organisiert hat. Die Tore wurden an Mario Petz, Mitarbeiter der Jugendhilfe, übergeben.

Wir wünschen den Kindern und Jugendlichen viel Spaß beim Fußballspielen.

Am kommenden Freitag, 31.07., ist offizieller Trainingsauftakt auf unserem Sportplatz. Ab 18:30 Uhr beginnen wir die Vorbereitung auf die neue Saison 2020/21. Neben vielen Trainingseinheiten stehen in den nächsten Wochen auch einige Testspiele auf dem Programm, ehe voraussichtlich am 06.09. die neue Serie startet.

Alle Termine unserer Sommervorbereitung könnt Ihr dem Trainingsplan entnehmen:

Trainingsplan Sommer 2020

Liebe Fans,

es ist toll, dass wir Euch wieder auf unserem Sportplatz begrüßen können.

Um einen Spiel- und Trainingsbetrieb unter Corona-Vorgaben realisieren zu können, sind wir auch auf Eure Mithilfe angewiesen.

Nach Art. 6 Abs. 1 c) DSGVO, § 2 Abs. 2 i.V.m. § 1 Abs. 2b d) der CoKoBeV sind wir verpflichtet, nachfolgende Daten zu erheben.

Wir informieren Euch zudem darüber, dass nach § 1 Abs. 2b d) CoKoBeV die Bestimmungen der Art. 13, 15, 18 und 20 der Datenschutz-Grundverordnung zur Informationspflicht und zum Recht auf Auskunft zu personenbezogenen Daten keine Anwendung finden.

Bitte habt bei jedem Besuch auf unserem Sportgelände das anhängende Formular vollständig ausgefüllt dabei und gebt es am Eingang ab. Alternativ kann es aber auch vor Ort am Eingang ausgefüllt und abgegeben werden.

Ein Zutritt ist nur nach Abgabe des vollständig ausgefüllten Formulars möglich!

 

                           

Am vergangenen Samstag den 25.01.2020 fand die Jahreshauptversammlung 2020 des F.V. Sport Friedlos statt. Neben den Neuwahlen des Vorstandes standen auch einige Ehrungen auf dem Programm. Dabei führte der Vorstand Mitglieder Michael Spengler durch den interessanten Abend.

Im Bereich des Vorstandes wurde Harald Gossmann als Vorstand sportlicher Bereich einstimmig wiedergewählt. Neu begrüßen im Vorstand dürfen wir mit großer Freude Patrick Kuhn der zukünftig als Vorstand Finanzen den Verein unterstützen wird. Zudem fanden weitere Wieder- und Neuwahlen wichtiger Posten stand.

Für ihre langjährige Treue und Mitgliedschaft im Verein wurden die folgenden Mitglieder geehrt:

40 jährige Mitgliedschaft: Patrick Vollmer

50 jährige Mitgliedschaft: Alexander Harich
Thomas Fuhrmann
Gerhard Schade
Volker Kuhn
Wilfried Lippert

60 jährige Mitgliedschaft: Günther Lehn
Dieter Vollmer

70 jährige Mitgliedschaft: Georg Lotz

75 jährige Mitgliedschaft: Fritz Gottbehüt

Der Verein möchte sich hierbei bei allen Mitgliedern und Unterstützern bedanken die tatkräftig im durchaus stressigen Jahr 2019 mitgewirkt haben. Nur durch aktive Mitarbeit ist ein schönes und lebendiges Miteinander im Verein möglich. Wir hoffen auf eine erfolgreiches und positives Jahr 2020.

 

Von Links: Michael Spengler, Volker Kuhn, Gerhard Schade, Wilfried Lippert, Dieter Vollmer, Alexander Harich, Firtz Gottbehüt, Günther Lehn, Harald Gossmann