Werte Vereinsmitglieder, liebe Sportkameradinnen, liebe Sportkameraden,

hiermit möchten wir Sie und Ihre Angehörigen recht herzlich zu unserer Weihnachtsfeier am 12.12.2015 um 19:00 Uhr in unser Vereinsheim auf dem Sportgelände in Friedlos einladen. Das Essen an diesem Abend übernimmt der Verein. Die Getränke erhalten Sie zu vereinsinternen Preisen. Für eine rundum gute Stimmung sorgen wir dann alle gemeinsam. Wir freuen uns auf einen besinnlichen Abend mit den Mitgliedern des FV Sport Friedlos.

Um besser planen zu können, bitten wir bis 05.12.2015 um Anmeldung bei Herrn Michael Spengler unter der Telefonnummer 06621/42226 oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Thorsten Harberg geehrtThorsten Harberg geehrt
Thorsten Harberg für 1100 Spiele geehrt

Am 25. Oktober 2015 wurde Thorsten Harberg vor Beginn des Meisterschaftsspiels gegen Wildeck II vom Verein offiziell für 1.100 Fußballspiele für Friedlos geehrt. Im Beisein der gesamten Mannschaft überreichten die Vorstandsmitglieder Michael Spengler und Sebastian Götz eine Urkunde sowie ein persönliches Präsent.

Thorstens sportliche Karriere begann 1973 im Alter von sechs Jahren im Jugendbereich des FV Sport Friedlos. Anfangs noch als Feldspieler aktiv, wurde er im Laufe der Zeit zu einem Torhüter, der sich durch starke Leistungen nicht nur im Kreis Hersfeld-Rotenburg einen Namen gemacht hat.

In all den Jahren blieben Erfolge mit dem Verein nicht aus. Dreimal stieg Thorsten mit der ersten Mannschaft, für die er seit 1985 spielt, von der B- in die A-Liga auf. Im Winter 2014 wurde er bei den Hallenkreismeisterschaften in Bebra zum besten Torwart des Turniers gekürt.

Der FV Sport Friedlos gratuliert Thorsten Harberg zu diesem seltenen Jubiläum, möchte sich gleichzeitig aber auch für sein unermüdliches Engagement für den Verein bedanken. In Friedlos hofft man, dass er noch lange Zeit fit und gesund am Ball bleibt.